JtfO

Handballmädels der WK III erreichen nach 1. Platz im Regionalentscheid das Hessenfinale

Mit vier souveränen Siegen im Regionalentscheid in Bensheim ziehen unsere Handballerinnen ins Landesfinale ein. Am 13.02.2019 geht es nun in Wetzlar um den Landessieg und das Ticket zum Bundesfinale nach Berlin. Gewohnt souverän aus einer starken Abwehr heraus kontrollierten unsere Mädels alle vier Spiele. Gegen den späteren Zweitplatzierten aus Heppenheim zeigten die Idsteinerinnen ihrer besten Turnierleistung und stellten sehr früh die Weichen zum Turniersieg.

Wir wünschen unseren Handballmädels im Landesentscheid viel Erfolg.

Für die PSI spielten: Nora (7c), Katharina, Marie, Anais, Emma (8a), Greta, Emrys (8b), Viktoria, Laura (9a), Lena (9d), Vivien (Betreuerin Q-Phase)

Ergebnisse:

PSI - Joachim-Schumann-Schule Babenhausen 15:9

PSI - Starkenburg Gymnasium Heppenheim 19:7

PSI - Elly Heuss Schule Wiesbaden 10:6

PSI - Weingartenschule Kriftel 7:4

 


JTFO