Banner Ausblenden
Kleines Logo

Willkommen auf PSI-Online

Sie befinden sich in: Unterrichtsangebote Fächer Fachbereich III Informatik Arduino Bauteile und Sensoren Anzeige LCD - Display 2-zeilig ohne extra Platine

LCD - Display 2-zeilig ohne extra Platine

Dies ist ein kleines Beispiel für den Anschluss
eines 16x2 Zeichen LCD-Displays an einen Arduino:

Zu Anfang:

So wird ein LCD-Display angeschlossen:

Bild zum Asnhcließen des LCDs an den Arduino

So, da wir das Display hier nun angeschlossen haben, müssen wir den Arduino nun noch Programmieren

Als Beispiel ist hier ein Programm, welches den Input auf Pin A0 ausgibt
und mit einem kleinem Balken in der zweiten Zeile anzeigt

So könnte der Code aussehen:

 

Code:

#include
LiquidCrystal lcd(12, 11, 5, 4, 3, 2);
short messung;
int ergebnis;
short button;
short buttonPin = 13;
short messung_balken;

void setup() {
  pinMode(buttonPin, INPUT);
  lcd.begin(16, 2);
  Serial.begin(9600);
}

void loop() {
  button = digitalRead(buttonPin);
  lcd.noAutoscroll();
  messung = analogRead(A0);
  lcd.setCursor(8-verschiebung(messung)/2,0);
  lcd.print(messung);
  messung_balken = map(messung, 0, 1023, 0, 16);
  lcd.setCursor(0,1);
  if(messung_balken > 0){
   for(int i=1; i<=messung_balken; i++){
    if(button == LOW){
     lcd.print("#");
    }else{
    lcd.print("|");
   }
  }
  }
  delay(200);
  lcd.clear();
}

int verschiebung(int input) {
  if(input < 10000){
   if(input < 1000){
     if(input < 100){
     if(input < 10){
       return 1;
          }else{
            return 2;
          }
        }else{
          return 2;
        }
      }else{
        return 4;
      }
  }else{
    return 5;
  }
}

So kann das dann tatsächlich aussehen:
So siehts tatsächlich aus

Erstellt: Andreas Hecker (08.12.2015) Letzte Änderung: Christian Patrick Johannes Klein (08.12.2015)